Start der European Cyber Security Challenge

Am heutigen Tag, der 09.11.2016 findet die lang erwartete European Cyber Security Challenge. Gastgeber für die Veranstaltung ist die Landeshauptstadt von Nordrhein Westfallen, Düsseldorf.Zu der Cyber Security Konferenz werden neben  Vertreten der IT Sicherheitsbranche, IT Sicherheitsexperten, IT Unternehmen und sogenannte Nachwuchshacker eingeladen.

An der Veranstaltung nehmen auch sogenannte Talentscouts teil, die das Talent der Hacker entdecken und versuchen auf die andere Seite zu ziehen. Was ist die andere Seite? Um die IT Sicherheit voran zu bringen und permanent zu verbessern, gilt es die Dinge aus der Perspektive bzw. Blickwinkel eines Hackers zu betrachten. Nur so lassen sich  Sicherheitslücken entdecken und beheben. Zu der groß angelegten Aktion werden Teilnehmer von Rekruten und IT Unternehmen aktiv angesprochen und evtl. der eine oder andere Auftrag bzw. Job vermittelt. Das Programm wurde  vom Bundesverband IT Sicherheit geplant. Eröffnet wird das ganze vom Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein Westfalen. Es werden Vorträge um die Zukunft der IT Sicherheit gehalten.

IT Sicherheit: Wichtiger wie nie zuvor

Optimal geschützt gegen HackerDenken wir an die erst kürzlich aufgetauchte Medienberichterstattung über die gestohlenen Daten von etwa 500 Millionen Yahoo Nutzern. Es  zeigt, wie wichtig es ist, sensibel mit diesem Thema umzugehen. Die gestohlenen Daten können jede Menge Anwendung auf dem Schwarzmarkt finden bis hin zum Identitätsdiebstahl. Mit den gestohlenen Zugangsdaten können Benutzerkennung und Passwörter von weiteren Portalen mittels Passwort Wiederherstellung geknackt werden. Zum Schutz aller wurden bereits die betroffenen Kunden von Yahoo angeschrieben und dazu aufgefordert die Sicherheitsrelevanten Zugangsdaten zu aktualisieren. Derartige Meldungen sind keine Seltenheit, es finden täglich unzählige Cyberangriffe statt, im schlimmsten Fall mit Erfolg. Doch meist fällt den Unternehmen der Angriff erst dann auf wenn es zu spät ist. Wir empfehlen immer auf den neusten Stand der Technik zu bleiben und die IT Sicherheit mit oberster Priorität zu betrachten.

 

2017-09-20T15:29:59+00:00