LC KABEL 2017-10-19T11:59:09+00:00

LC Kabel: Die Beschreibung zu dieser Steckverbindung

Das LC Kabel (Local Connector) besteht entsprechend aus zwei Teilen. Hierzu gehört zuerst einmal die jeweilige Steckverbindung, die dem Kabel seinen Namen gibt. Hierbei handelt es sich um einen sogenannten „Small Form Factor Stecker“. Diese Bezeichnung gibt dabei an, dass der Stecker vergleichsweise klein ausfällt und somit nur die Hälfte vom Platz des Anschlusses eines SC Kabels benötigt. Der zweite Teil des Produkts ist das Kabel mit dem der LC Stecker verbunden ist. Um eine möglichst schnelle Verbindung nutzen zu können, wird ein sogenanntes Lichtleiterkabel oder Lichtwellenleiter aus Glasfaser genutzt. Hierbei wird Licht zur Übermittlung der Daten durch die Kabel geleitet. Beim Aufbau des Kabels ist es dabei üblich, dass mehrere Lichtwellenleiter nach der Methode vom Cat.7 Kabel gebündelt werden. Die Variante der Cat.7 Kabel bezeichnet einen Kabeltyp im Bereich der Computertechnik und Nachrichtenübertragung, bei dem die Adern (einzelne Kabel) paarweise untereinander verdrillt wurden. Durch die Verdrillung der Adernpaare nach der Methode der Cat.7 Kabel, kann ein besserer Schutz gegen magnetische Wechselfelder und auch gegen elektrostatischen Einfluss erwartet werden.

Der Einsatzbereich vom LC Kabel als Ablösung des SC Kabels

Das LC Kabel wird dabei als Variante für PC, UPC und APC angeboten. Hierbei wird der LC Stecker das SC Kabel als Standard im Bereich der LAN Verkabelung ablösen. Ebenso kommt das LC Stecker Kabel noch standardmäßig als Verbindung im IT Service für die Verkabelung eines Rechenzentrums oder dem zugehörigen Normkapitel zum Einsatz. Aufgrund der kompakten Bauform des LC Steckers findet dieses Kabel auch immer wieder Verwendung beim Anschluss von einzelnen SFP Modulen (Anschlüssen mit einem schmalen Stecker). Somit kann dieses Kabel bei der Virtualisierung eines Unternehmens entsprechend sinnvoll zum Einsatz kommen, um beispielsweise eine schnelle Netzwerkverbindung zu ermöglichen.

Welche Vorteile können beim EDV mit dem LC Kabel erwartet werden

Wie schon benannt wurde, verfügen die LC Stecker Kabel über einen kleineren Stecker als andere Steckverbindungen. Dementsprechend kann eine platzsparende Verkabelung im Bereich der Netzwerktechnik erwartet werden. Ebenso fallen die Glasfaserkabel wesentlich leichter aus als die älteren Modelle mit Kupferdraht. Weiterhin zu den Vorteilen gehört, dass die Kabel aus Glasfaser eine entsprechende schnelle Netzwerkverkabelung im Bereich EDV ermöglichen. Somit können auch größere Datenmengen im Terabit Bereich in Sekunden übertragen werden. Außerdem sollte bei dem Kabel noch zu den Vorteilen gezählt werden, dass diese über eine hochwertige Verarbeitung und dementsprechend gute Qualität verfügen. Dieser Umstand ermöglicht es, die LC Stecker Kabel nach dem Anschluss viele Jahre lang im Bereich des IT Service zu verwenden. Vor allem die geringe Wärmeentwicklung sorgt für eine lange Haltbarkeit des Produkts. Sollte es dabei einmal zu Problemen kommen, können die Kabelverbindungen aber auch schnell ausgetauscht werden. Ebenso sollte noch erwähnt werden, dass die Kabel über eine geringe Dämpfung verfügen und somit eine Reichweite von hunderten Kilometern haben können, ohne dass die Übertragungsrate geringer ausfällt. Abschließend ist noch ein Vorzug, dass es keine Signaleinstreuung auf benachbarte Kabel gibt.

Die Netzwerkverkabelung durch unseren hochwertigen IT Service in Düsseldorf durchführen lassen

Nachdem Sie sich für die Anschaffung eines vorteilhaften LC Stecker Kabels über unseren IT Service entscheiden haben, können Sie den Anschluss dieses Kabels aus Glasfaser unserem Systemhaus überlassen. Wir als erfahrener IT Dienstleister kennen uns umfangreich bei der Netzwerktechnik aus und wissen dementsprechend exakt, wie die Verkabelung angebracht werden muss. Wir bieten Ihnen bei unserem Service eine umfangreiche Betreuung an, die bei Ihnen keine Wünsche offen lassen sollte. Zu unserem IT Service in Düsseldorf gehört zuerst einmal eine Beratung zu der von Ihnen gewünschten Virtualisierung Ihres Unternehmens. Hierbei können wir alle Ihre Fragen klären und mit der Planung für die Netzwerkverkabelung beginnen. Weiterhin gehört zu unserer Betreuung, dass wir Ihnen dabei helfen, Ihre EDV so weit wie möglich zu optimieren. Die Verwendung der LC Kabel ist hierfür nur ein Schritt. Es gibt auch noch andere Möglichkeiten unseres Systemhauses mit denen wir Ihr Netzwerk verbessern können. Beim Anschluss der LC Kabel benötigt wir als IT Dienstleister nur vergleichsweise wenig Zeit. Dementsprechend können Sie möglichst bald, Ihre neue Netzwerktechnik in Betrieb nehmen. Abschließend ist noch bei der Betreuung zu benennen, dass Sie unser Systemhaus jederzeit kontaktieren können, falls es zu Problemen Ihrer Virtualisierung geben sollte oder Fragen aufkommen. Unser IT Service in Düsseldorf wird sich entsprechend sofort mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihr Anliegen schnellstmöglich zu klären. Wir als IT Dienstleister können Ihr Unternehmen selbstversrändlich auch besuchen, um direkt das jeweilige Anliegen zu klären/beheben.