1. Anfang: Wenn sie ihr neues IPhone einschalten wird ihnen ein “Hallo“ in vielen Sprachen erscheinen. Da betätigen sie „Zum Konfigurieren streichen“. Danach wählen sie Sprache, Region und fügen ein WLAN ein. Zum Schluss Aktivieren sie die Ordnungsdienste.

2. App & Daten: Sie können aus iCloud ihr Backup wiederherstellen. Indem sie “Aus iCloud Backup wiederherstellen“>“Bedingungen von iCloud stimmen“ und „Backup wählen“.
Sie können auch ihr IPhone an den Computer anschließen und mit iTunes ein Backup wiederherstellen. Wählen sie “Aus iTunes Backup widerherstellen“ dann “konfigurieren Sie ihr IPhone als neues Gerät oder vom Lokal Backup widerherstellen“ aus und lassen iTunes den Rest machen. Wenn sie noch nie vorher ein iOS Gerät hatten dann würden sich empfehlen “Als ein neues iPhone konfigurieren“ auszuwählen und richten sich eine Apple ID ein um danach Musik, Apps und Bücher im App Store zu kaufen. Als letzte Wahl können sie ihre Daten vom Android Gerät auf ihr neues IPhone übertragen. Dafür brauchen sie für ihr Android Gerät eine App “Move to iOS“. Benutzen sie die Anweisung mit der die App ihnen gibt und übertragen sie ihre Daten auf ihr IPhone.

3. Account erstellen: Als nächsten Schritt wird ihr IPhone nach ihrer Apple ID fragen. Sie können entweder eine einrichten oder ihre vorhandene Apple ID benutzen.

4. Touch ID einrichten und Code festlegen: Hier müssen sie eine Touch ID und ein Passwort erstellen. Sie wählen einen beliebigen Finger aus und legen das Home Button damit das IPhone ihre Fingerbadrücke speichert und geben ein Code ein.

5. Siri einrichten: Hier entscheiden sie sich ob sie Siri benutzen möchten oder nicht. Wenn sie Siri benutzen möchten müssen sie einige Sätze in das Mikrofon sprechen.

6. Bildschirmauflösung Standard oder Zoomed: Bei diesem Schritt entscheiden sie ob sie Ihre Ansicht Vergrößert oder in der Standard Version haben möchten.

7. Abschluss: Zu Letzt tippen sie auf “Los geht´s“ und können Ihr IPhone verwenden.

2017-09-20T15:30:14+00:00