Wie jedes IPhone wird auch das IPhone 8 im Herbst vorgestellt und verkauft. Doch die meisten fragen sich was dieses Jahr Apple als Neuerungen rausbringen wird. Da Design technisch sich fast nichts am IPhone 7 und 7 Plus vom IPhone 6 geändert hat, will Apple beim zehnten Geburtstag etwas ändern. Als Display soll jetzt ein OLED Display verwendet werden doch die Hersteller sollen nicht in der Lage sein so viele zu Liefern. Der Vorteil von OLEDs liegt in satteren Farben, einem perfekten Schwarz und einer besseren Energieeffizienz. Die Größe soll wie gewohnt 4,7 und 5,5 Zoll sein. Die Vorderseite soll ganz in Glas gehüllt sein. Es wird gesagt das es diesmal drei Varianten geben wird und nicht zwei wie zuvor. Es soll auch ein neuen Home Button geben, das die Erkennung von biometrischen Daten wie den Fingerabdruck nicht nur über den Home Button, sondern auch über weitere Bauteile ermöglicht. Das gesamte Display könnte so zum Home Button werden. Noch ein weiteres Gerücht ist das, dass Telefon sich Kabellos aufladen lässt. Es soll sogar dann in der Lage sein von mehreren Metern das Telefon zu laden. Es wird natürlich auch ein schnellerer Apple Chip vorhanden sein der den vorgänger übertrifft. Es wird sogar rumgesprochen, dass der AUX Anschluss zurückkommen könnte. Mehr Infos werden dann im Herbst erscheinen, wenn das Telefon erscheint.

2017-09-20T15:28:34+00:00