Windows Server WSUS Speicherort verschieben

Im laufe der Zeit kann die Datenmenge der lokal gespeicherten Updates immens anwachsen und mehrer Gigabyte an Speicherbedarf beanspruchen. Daher ist es ratsam den Speicherort bzw. den Ordner mitsamt dem Inhalt zu verschieben. Dies geht leider nicht über die WUSW Konfigurationsöberfläsche sondern über über das Kommandozeilentool wsusutil.exe.

So verschieben Sie den WSUS Inhaltsordner

Starten Sie zuerst die CMD und wechseln Sie in den Ordner Tools unter C:\Program Files\Update Services. 

Dazu einfach den folgenden Befehl in der Konsole eingeben:

cd C:\Programm Files\Update Services\Tools

wsusutil.exe

 

Wir möchten den Inhalt auf das Laufwerk D: verschieben. Unser nächster Befehl sieht folgendermaßen aus.

wsusutil.exe movecontent D:\WUSU D:\WSUS.log

Bitte D: durch Ihr Laufwerk ersetzen.

WSUS Inhalt verschieben

2017-09-20T15:28:22+00:00