CMD Konsole durch Powershell unter Windows 10 ablösen

Für eine bessere Administration und mehr Konfigurationsmöglichkeiten empfiehlt es sich die CMD Konsole durch Powershell zu ersetzten. Powershell bietet Ihnen sehr viele Änderungsmöglichkeiten und kann Ihnen den Umgang mit Ihrer IT Infrastruktur erleichtern. Auch lässt sich dadurch viel Zeit einsparen, wenn Ihr System erst einmal richtig konfiguriert wurde. In unserem heutigen Thema zeigen wir einen wie Sie die CMD durch Powershell ersetzten.

Dazu klicken wir auf unserer Taskleiste die rechte Maustaste und wählen „Einstellung“ aus.  Anschließend aktivieren wir die Funktion: „Beim Rechtsklick auf die Schaltfläsche Start oder beim Drücken von Windows Taste+X Eingabeaufforderung im Menü durch Windows PowerShell ersetzten

 

Windows Taskleiste Eigenschaften

 

Nachdem wir die Funktion aktiviert haben, kann PowerShell relativ schnell über Rechtsklick auf Start gestartet werden.

PowerShell schneller starten

 

Für denjenigen der öfter mit PowerShell arbeitet ist diese Einstellung genau richtig.

Viel Spaß beim Einrichten und anpassen Ihrer Konfiguration.

 

Diese Anleitung können Sie auch als PDF Datei downloaden: Schnellstart für PowerShell

2017-09-20T15:29:57+00:00